27.08.2016: Fahrrad-Rallye

Fahrrad-Rallye LippstadtAm Samstag, den 27. August startet die 25. Jubiläumsausgabe der Lippstädter Fahrradrallye. Veranstalter sind der Südliche Schützenbund und die 4. Kompanie. Eingeladen sind alle interessierte Bürger, Familien und Gruppen.

Gestartet wird von 11 bis 13 Uhr an der südlichen Schützenhalle im Weihewinkel.

Das Plakat stammt von Raffler Werbung. (Wiedergabe mit freundlicher Genehmigung vom 23.08.2016)

Für das leibliche Wohl ist gesorgt! Außerdem gibt es eine Tombola für Kinder.

Die Startgebühr beträgt 2 €. Kinder bis zum Alter von 12 Jahren können kostenlos teilnehmen.

Wir sind als Sponsor dabei und stiften den Hauptpreis: ein schönes Fahrrad.

Radtouren rund um Lippstadt

In Zusammenarbeit zwischen ADFC und Kultur- und Wirtschaftsförderung Lippstadt wurden schöne Radtouren zwischen 20 und 90 km Länge dokumentiert und die GPS-Tracks aufgezeichnet.

Die Daten und Tourbeschreibungen können auf der Internetseite der Stadt Lippstadt heruntergeladen werden:
http://www.lippstadt.de/kultur/tourismus/117260100000040263.php

Geführte Touren werden hier angekündigt:

Sollte es vor oder während einer Tour technische Fragen oder Probleme geben, stehen wir als Servicestation gern zur Verfügung.

 

Neue Radler-Route „Historische Stadtkerne“

140829-radtourenUnter dem Titel „Jede neue Radler-Route ist eine Erfolgsstory“ berichtete Der Patriot am 30.08.2014 über die Verlängerung der Radtour mit der Bezeichnung „Historische Stadtkerne“.

Bisher führt die Route lediglich bis Wadersloh und Rietberg. Nach dem Erfolg der „Römer-Lippe-Route“ soll diese nun Richtung Lippstadt ausgebaut werden.

Weitere Informationen

Auf der Bahn-Rad-Route Hellweg-Weser durch Lippstadt

Bahn-Rad-Route Hellweg-WeserUnser Radtouren-Tipp für die letzten Ferienwochen lautet:

Von Lippstadt nach Hameln auf der Hellweg-Weser-Route.

Sie führt über Rietberg, Rheda-Wiedenbrück, Bielefeld, Lemgo und Bad Pyrmont nach Hameln und wird ausführlich auf „Bicycle Routes & Tours“ (biroto.eu) beschrieben.

Biroto.eu empfehlen wir außerdem wärmstens, um die Radtour zu planen, Unterkünfte zu ermitteln oder GPS-Tracks herunterzuladen.

 

Auf die Räder, fertig, los: 11 Radtouren um Lippstadt

Radtouren Broschüre LippstadtDer Standpunkt-Verlag und die Kultur und Werbung Lippstadt (KWL) präsentieren den neuen Radspiralblock: 11 variantenreiche Radwandertouren für Lippstadt und Umgebung. Gemeinsam mit dem ADFC Lippstadt wurden attraktive Radtouren ausgearbeitet, die einerseits Radwanderern Erholung pur bieten und andererseits auch für sportlich ambitionierte Radtouristen eine Herausforderung darstellen – je nachdem, wie lang der ausgewählte Rundkurs ist.

Lippstadt und Bad Waldliesborn sind Ausgangspunkt für wunderschöne Radtouren, bei denen man sich auf abwechslungsreiche und überwiegend naturnahe Etappen freuen kann.

Wer sich also nicht planlos auf seinen Drahtesel schwingen, sondern auf schönen und vielleicht noch unbekannten Wegen die Umgebung erkunden möchte, für den lohnt sich die Anschaffung dieses neuen Radspiralblocks.

Kurze Wegbeschreibungen und übersichtliches Kartenmaterial im Maßstab 1:50.000 helfen die Touren problemlos zu meistern. Über QR-Codes gelangt man an ausführliche Streckeninfos sowie Informationen zu Gastgebern und Gastronomie. Die neue Radwanderkarte ist übrigens nicht nur informativ und übersichtlich, sondern auch praktisch und strapazierfähig.

Sie ist zum Preis von 9,95 € in der Stadt- und Kulturinformation im Lippstädter Rathaus erhältlich.

10.08.2014: Lippetaler Fahrradthon

Am Sonntag, den 10. August findet der 5. Lippetaler Fahrradthon, ein Fahrrad-Tag für die ganze Familie statt.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier:
http://www.lippetal.de/tourismus_freizeit/tourismus/radfahren/fahrradthon.php

[update 20.08.2014]

Presseecho und Bildergalerien:

Fazit: unbedingt vormerken für 2015!

03.08.2014: öffentliche Kapellen-Radtour

Radtour LippstadtAm Sonntag, den 3. August lädt die Stadt Lippstadt zu einer öffentlichen Radtour zu den Kapellen in das westliche Stadtgebiet ein.

Treffpunkt ist um 14 Uhr am Rathaus, dort startet die familienfreundliche Tour mit der Stadtführerin Inge Bexte.

Station wird an und in den Kapellen von Weckinghausen, Berenbrock und Ebbinghauen gemacht.

Die Tour dauert ca. 3 Stunden. Der Unkostenbeitrag für Erwachsene beträgt 6,00 Euro, Kinder, Jugendliche und Studenten zahlen die Hälfte.

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird um Anmeldung in der Stadtinformation im Rathaus oder telefonisch unter 02941-58515 gebeten.