Bosch-Zertifikat für E-Bikes 2017

Bosch E-Bike Zertifikat 1Die Fahrradsaison 2017 fährt sich gerade warm und es hat sich Einiges getan bei der E-Bike-Technik. Als Bosch-Wartungsstützpunkt haben wir uns auf den Stand der Technik bringen lassen und an einer E-Punkt-Schulung für Bosch Systeme teilgenommen, die in Paderborn von Bosch selbst durchgeführt wurde.

Folgende Inhalte wurde vermittelt:

  • Vorstellung der neuen Bauteile und deren Funktionen
  • Prüfen der elektronischen Bauteile
  • Austausch sämtlicher Komponenten
  • Softwareupdate
  • Systemanalyse über die Diagnose-Software von Bosch

Bosch E-Bike Zertifikat 2Damit haben wir die Berechtigung zur Wartung und Reparatur der Bosch Antriebssysteme erlangt.

Zertifizierte Bosch E-Bike-Werkstatt

Bosch E-Bike-SchulungSeit März sind wir nun eine von Bosch zertifizierte Werkstatt zur Wartung von E-Bikes.

Hier die Zeugnisse für Jörg Schulte-Hostede im Wortlaut:

„Urkunde e-Rad Schulungen 2016

Jörg Schulte-Hostede von der Firma Fahrrad Schulte-Hostede
hat am 3 .März 2016 an der
Bosch E-Rad-Integral-Schulung
erfolgreich teilgenommen und folgende Kenntnisse erworben:

  • Austausch sämtlicher Komponenten
  • Softwareupdate
  • Systemanalyse über Diagnose-Tool

Die Berechtigung zum Waren und Reparieren des System wurde erlangt.

Hoya, im März 2016

Technischer Leiter e-Rad von eVictoria
Ralf Dreher“

Das heißt im Klartext: wir haben nicht nur die Ausstattung (Werkzeuge, Hard- und Software für Diagnose / Updates) und Ersatzteile, sondern auch das zertifizierte Wissen, um E-Bikes von Bosch reparieren zu können und zu dürfen. Das ist insbesondere für Reparaturen in der Garantiezeit wichtig. Bei Reparatur durch nicht-zertifizierte Betriebe kann der Garantieanspruch verloren gehen.

E-Bike Technik-Schulung bei Hartje

Urkunde E-Bike Technik-Schulung von Jörg Schulte-Hostede Fahrrradhaus Schulte-HostedeAm 22.01.2010 haben wir an einer Technik-Schulung für E-Bikes teilgenomme. Sie fand in Hoya bei der Firma Hartje statt, deren E-Bikes der Marke Victoria wir im Programm haben.

Unterrichtet wurde u. a.:

  • Wartung der elektronischen Bauteile
  • Reparatur der Systeme
  • Wartung der Motoren

Dabei wurden die Antriebssysteme „Panterra ED-2ex“ und „Tranz X Pst“ behandelt.