Cortina-Hollandrad mit E-Antrieb

Einen unserer beliebten Dauerbrenner der diesjährigen Saison, das „Hollandrad“ von Cortina, gibt es jetzt auch mit Elektroantrieb.

„Hollandrad“ ist heutzutage ja eher ein Synonym für Fahrräder mit

  • bequemer, aufrechter Sitzposition
  • Kettenkasten
  • stabile Gepäckträger

In diesem Fall kommt das Damenfahrrad tatsächlich von Cortina aus Zwolle in den Niederlanden und trägt die Bezeichnung E-U4 Transport.

Weitere technische Details:

  • Rahmen aus Aluminium
  • Shimano Nexus 7-Gang-Nabenschaltung
  • Akku mit 300 Wh, 400Wh und 500 Wh
  • Frontmotor Cortina Ecomo-System 36 Volt
  • Standardladegerät, Schnellladegerät gegen Aufpreis verfügbar
  • Gewicht inkl. Akku 28,5 kg
  • Schloss: Axa Victory Art
  • Lichtanlage von Cortina Akku-gespeist Vorderlicht: 18 lux
  • reflektierende Reifen mit Pannenschutz
  • Sattel: Selle Royal Gipsy
  • stabile Gepäckträger vorn und hinten

Besonders gelungen finden wir die Lenkerarretierung. Damit kann der vordere Gepäckträger beladen werden, ohne dass Lenker und Rad umschlagen.

 

Gemütliches E-Dreirad von Pfau-Tec

Es muss beim Thema E-Bike nicht immer um „höher, schneller, weiter“ gehen. Es geht auch ganz gemütlich. Das schätzen insbesondere die reiferen E-Bike-Fans unter uns oder Menschen mit motorischen Einschränkungen.

Für die hat Pfau-Tec ein schickes E-Dreirad entwickelt, das auf den schönen Namen „Grazia“ hört. Erstmals durften wir ein solches Exemplar ausliefern und probefahren.

Hier die rundum überzeugenden technischen Merkmale:

  • Bosch Active-Line Plus Mittelmotor mit Purion-Display und 500 wh Akku. Die Reichweite wird mit bis zu 200 km angegeben!
  • Alu-Hohlkammerfelgen
  • LED-Scheinwerfer + Rücklicht über Batterie / E-Antrieb
  • 7-Gangnabe mit Rücktrittbremse
  • geräumige, abschließbare Gepäckbox hinten
  • Federsattelstütze + Federgabel
  • Bereifung reflektierend
  • Differential für optimales Fahrverhalten
  • Stahlrahmen
  • tiefer, breiter Einstieg
  • V-Brake Feststellbremse
  • stabiles Schloss am Vorderrad

Pfau-Tec ist in Quakenbrück ansässig und steht für Therapiefahrräder, Spezialräder und Lastenräder „Made in Germany“.

Lesen Sie dazu auch den folgenden Beitrag auf rehacare.de
https://www.rehacare.de/…/Grazia-Bosch_Ein_E-Dreirad_mit_riesen_Power

Cortina blau

Für die Liebhaber schlichten Designs in Kombination mit zeitgemäßen Funktionen haben wir eine neue Marke ins Programm genommen und starten mit einem echten Knaller: Cortina blau.

Das Besondere

  • Riemenantrieb, d. h.: keine ölige Kette, kein Nachspannen
  • in den Rahmen integrierte Beleuchtung
  • Nabendynamo mit Powerbank und USB-Anschluss für Handy und Navigationsgerät

Weitere Details in der Galerie

Neugierig auf eine Probefahrt? Termin vereinbaren –> 02941 7435535

Popal „fixed gear ladies“: Ein Traum von Single-Speed

Ein Damenfahrrad als supercoole „Single-Speed“-Version, also mit einem Gang und auf Wunsch mit feststehender Nabe („Fixi“), gibt es das überhaupt? Aber klar! Wir haben einen Traum von Single-Speed-Damenfahrrad von unserem letzten Besuch bei Popal in Holland mitgebracht:

Das Damenfahrrad haben wir mit einem schicken, schwarz lackierten Stahlrahmen hier. Alles andere ist weiß lackiert, sogar die Kette! Die Radgröße beträgt 28 “ / 54 cm und die U-Brake-Bremsen sind von Winzip.

Der Knüller ist die Nabe, die mit wenigen Handgriffen plus Schraubenschlüssel von Freilaufnabe auf „Fixi“ (feststehende Nabe) umgerüstet werden kann.

10.06.2017: Tag der offenen Tür im Quality Hotel

Quality Hotel LippstadtAm Samstag, den 10. Juni eröffnet das Quality-Hotel-Lippstadt feierlich mit einem Tag der offenen Tür. Es befindet sich an bester und etablierter Stelle in Lippstadt, am Lippertor 1, direkt am Lippebug / Tivoli.

Und was haben wir damit zu tun?

Das Hotel verfügt über einen Fahrradverleih für Hotelgäste mit einem ordentlichen Fuhrpark an Leih-Fahrrädern. Die stammen von uns und sie werden außerdem von uns fachmännisch gewartet.

Wir freuen uns sehr über diese Kooperation und wünschen dem Hotel einen guten Start und einen schönen Tag der offenen Tür!

Es gibt ein buntes Rahmenprogramm für Jung und Alt mit:

  • Hausführung
  • kulinarischen Genüssen
  • Musik und Show
  • Kinderattraktionen
  • Flohmarkt und einem
  • Gewinnspiel

Bei dem Gewinnspiel wird ein Name für das neue Restaurant gesucht. Der 1. Preis ist 1 Jahr kostenfreies Frühstücksbuffet für 2 Personen.

Weitere Informationen:

http://www.choicehotels.de/de/lippstadt-de-hotels

Wenn Sie selbst an Fahrradvermietung, Lieferung oder Wartung für ein Hotel oder eine Pension interessiert sind, freuen wir uns auf Ihre Anfrage.

Altstadtlauf 2017

Woran erkennen die Lippstädter, dass der traditionelle Altstadtlauf naht? An unserem Schaufenster in der Cappelstraße:

„Am 19.05.2017 ist es wieder soweit. Dann veranstaltet der Lippstädter Turnverein 1848 e.V. in der Lippstädter Innenstadt den 10. AOK-Altstadtlauf.
Insgesamt zum 41. Mal in der Historie des Altstadtlaufs herrscht dann wieder ein buntes Treiben auf dem Markplatz, dem sich auch unbeteiligte Zuschauer nicht entziehen können.
Denn die sechs einzelnen Läufe, die zum Teil quer durch die Lippstädter Innenstadt führen, sind seit Jahren Teilnehmer- und Publikumsmagnete. “ (Quelle: altstadtlauf-lippstadt.de)

Weitere Informationen zum Thema: https://www.altstadtlauf-lippstadt.de/

Wochentipp 26.04.2017

Fahrradhaus Schulte Hostede im WochentippHeute gab es eine ausführlichen redaktionellen Beitrag im Lippstädter Wochentipp auf Seite 10.

Hier geht es derzeit zur Online-Ausgabe
http://www1.wi-paper.de/book/read/id/000223BEADC3C2B1

Wir sind nicht ganz sicher, ob der Link dauerhaft funktioniert – sonst  einfach auf wochtetipp.de –>  „Aktuelle Ausgabe“ klicken.

Vielen Dank für die Berichterstattung an den Wochentipp!

Bosch-Zertifikat für E-Bikes 2017

Bosch E-Bike Zertifikat 1Die Fahrradsaison 2017 fährt sich gerade warm und es hat sich Einiges getan bei der E-Bike-Technik. Als Bosch-Wartungsstützpunkt haben wir uns auf den Stand der Technik bringen lassen und an einer E-Punkt-Schulung für Bosch Systeme teilgenommen, die in Paderborn von Bosch selbst durchgeführt wurde.

Folgende Inhalte wurde vermittelt:

  • Vorstellung der neuen Bauteile und deren Funktionen
  • Prüfen der elektronischen Bauteile
  • Austausch sämtlicher Komponenten
  • Softwareupdate
  • Systemanalyse über die Diagnose-Software von Bosch

Bosch E-Bike Zertifikat 2Damit haben wir die Berechtigung zur Wartung und Reparatur der Bosch Antriebssysteme erlangt.